Greifensteiner Schützen- und Jägerverein

Verein

Seit 1994 besteht der „Greifensteiner Schützen- und Jägerverein e.V.

Die Anlage wurde aus einer alten stillgelegten Stallanlage errichtet, und seither immer weiter verbessert.

Die Anlage besteht aus folgenden Komplexen:

25m Schießbahn mit 5 Ständen und Drehscheibenanlage für Kurzwaffen.

50m Schießbahn mit 5 Ständen und Seilzuganlage für Groß- und Kleinkaliber sowie Luftdruckwaffen!
Mögliche Zielentfernungen -10, 25, 35 und 50 Meter. Auch liegend!

100m Schießbahn mit 4 Ständen und Seilzuganlage für Groß- und Kleinkaliber sowie Luftdruckwaffen!
Mögliche Zielentfernungen 10, 25, 35, 50, 75 und 100 Meter. Auch liegend möglich!

Laufender Keiler und Kipphase

2 Scheibenhalterungen für Bogen- und Armbrustschützen
sowie im Außenbereich ein Übungsgelände für Bogen- und Armbrustschützen.

Desweiteren gehören ein Vereinsraum mit einer Theke für einen kleinen Imbiss, ein WC , ein Grillplatz und ausreichende Parkmöglichkeiten dazu.

Vereinsheim

Vereinsheim

Vereinsraum mit Theke für ca. 80 Personen

25m-Bahn

25 Meter Schießbahn mit Drehscheibenanlage

(Foto gestellt, wir tragen sonst natürlich Gehörschutz)

50m-Bahn

50 Meter Schießbahn mit Seilzuganlage

 

100m-Bahn

100 Meter Schießbahn mit Seilzuganlage

auch hier müssen Sie bei uns nicht im Freien stehen!

Schießen für „Jedermann“ Feier auf einem Schiesstand Schönfeld

Sie planen mit Freunden, Ihrem Verein oder Geschäftspartnern eine besondere Aktion?

Geburtstag, Junggesellenabschied, Betriebsfeier usw.

Laut deutschem Waffengesetz kann jeder dem Sportschießen nachgehen! Es gibt dabei folgende Altersgrenzen zu beachten:

  • Ab 18 Jahren stehen alle Kaliber frei zur Verfügung. Altersnachweis über PA erforderlich.
  • Jugendliche ab 14 Jahre dürfen Kleinkaliberwaffen nur bei Anwesenheit oder schriftlicher Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten schießen!
  • Standgebühr pro Person 10,-€ + Munition
  • möglich ist das Schießen mit Pistole Beretta 9mm, Revolver 357mag, KK Gewehr 22lfB
  • andere Kaliber auf Anfrage, z.B. Flinte, 44 Mag, Karabiner WK2
  • Küche mit Spühler vorhanden
  • Grillen und Lagerfeuer im Freien möglich
  • 1 Pokal und 3 Urkunden für die Besten sind möglich

Einweisung: Das Schießen selber erfolgt nach kurzer Belehrung über das Verhalten auf dem Schießstand und nach sachkundiger Einweisung über die Handhabung der Waffe und unter ständiger Aufsicht!

Greifensteiner Schützen- und Jägerverein e.V.

Uwe Brüchner (zuständig für Schießdienste, Feiern, Ausschreibungen und Wertung)
info@sammelwaffen.de
Tel: 037341 51829
09:00 bis 21:00 Uhr
auch am Wochenende
Handy: 017656036982